Teil 3: Einstellung der Preise

 

Einer der häufigsten Wünsche unserer produzierenden Kunden ist, in der App den Strompreis festzulegen. Diesem Wunsch kommen wir gerne nach.

Als Produzent kannst du nun für deine Anlage den Preis selbst einstellen. Dieser Preis ist für alle sichtbar. Zusätzlich kann für jeden deiner Abnehmer ein individueller Preis eingestellt werden. Mit dieser Funktion kannst du deine Wohnungen oder Häuser und die deiner Familienmitglieder oder Freunde mit Strom zu individuellen Preisen versorgen.

Im Tab „Einstellungen“ findest du im Abschnitt „Verkaufseinstellungen“ einen Schieberegler. Mit diesem legst du deinen Nettoverkaufspreis fest.

Der einstellbare Preisrahmen liegt dabei zwischen 0,0 und 8,3 Cent netto / kWh.

Für deine Bezugskunden wird der Preis als Bruttopreis angezeigt. Stellst du
5,2 Cent netto ein, sieht der Konsument 6,24 Cent brutto.

Im Tab „eFRIENDS“ siehst du deine Konsumenten. Durch einen Tap auf „Sonderpreis“ legst du deinen individuellen Preis fest. Mit dem Schieberegler stellst du den gewünschten Preis ein und mit „Speichern“ wird dieser in den eFRIENDS Strom-Marktplatz übernommen.

Möchtest du den Sonderpreis beenden, so kannst du das mit einem erneutem Tap auf „Sonderpreis“ und „Speichern“ tun. Der Verkaufspreis wird somit auf deinen Basispreis zurückgesetzt.